Daten/Fakten

Was ich Ihnen biete
  • langjährige Erfahrungen in der Kindertagespflege
  • jährlich mehrere Qualifizierungen in meinem Tätigkeitsbereich
  • Betreuungszeiten zwischen 06:00 – 18:00 Uhr (nach individueller Absprache sind auch andere Zeiten möglich)
  • Betreuung ihrer Kinder in häuslicher und familiärer Atmosphäre
  • Betreuung mit Eltern während der Eingewöhnungszeit (nach individueller Absprache)
  • Vollversorgung (1. und 2. Frühstück, Mittag, Vesper sowie Obst und Getränke)
  • eigens für die Kinder eingerichtetes Spiel- und Schlafzimmer
  • eigener Spielplatz auf dem Hof (Sandkasten, Wippe, Schaukel, Maltafel, Holzeisenbahn und viele diverse Spielgeräte)
  • ruhiges und im grünen gelegenes Wohnumfeld in der Greifswalder Fettenvorstadt
  • tägliche Bewegung an der frischen Luft (z.B. Hühnerfüttern beim Nachbarn oder Besuch bei den Pferden auf den Fleischerwiesen)
  • regelmäßige Ausflüge (z.B. Greifswalder Tierpark, Eisessen in Wieck, Bahnfahrt in den Stralsunder Zoo und vieles mehr)
  • gemeinsame Veranstaltungen mit den Eltern (Oster- Sommerkaffee und natürlich die Weihnachtsfeier im Indoor Spielplatz Kunti- Bunt mit Weihnachtsmann und Geschwisterkindern)
  • natürlich werden die Kindergeburtstage, der Kindertag aber auch der Fasching in entsprechender Form gefeiert
  • enge Zusammenarbeit und regelmäßige Treffen mit benachbarten Tagespflegepersonen und ihren Kindern
Kosten für einen Betreuungsplatz
  • Ein Ganztagsplatz (max. 50 Std.) kostet inkl. Elternentlastung zur Zeit 128,15 €.
  • Ein Teilzeitplatz (max. 30 Std.) kostet inkl. Elternentlastung zur Zeit 76,89 €.

Bei entnsprechender Antragstellung und Feststellung der Bedürftigkeit wird der jeweilige Elternbeitrag auch teilweise oder ganz durch das Jugendamt getragen.

Wenn Sie dazu Fragen haben sollten, können Sie mich jederzeit ansprechen. Dann sind Sie entsprechend aufgeklärt, bevor Sie einen Bedarfsschein beantragen.

Kosten für die Verpflegung

Für die Vollverpflegung wird eine Pauschale von 2,50 € pro Tag berechnet. Mit dieser Pauschale sind alle Kosten für

  • Frühstück
  • Mittag
  • Kaffee-/Kekspause
  • Obst, Gemüse und Getränke abgedeckt.

Das Mittagessen wird täglich frisch gekocht und vom Landgasthof Dersekow geliefert.

Auch bei den Kosten für die Verpflegung besteht die Möglichkeit, Unterstützung durch das Jungendamt zu erhalten, wenn bei Antragstellung die Bedürftigkeit festgestellt wird.

Tagesablauf
  • ab 06:00 Uhr ankommen der Kinder (oder nach individueller Absprache)
  • 08:00 – 08:30 Uhr gemeinschaftliches Frühstück
  • 08:30 – 08:45 Uhr Topfzeit/ Windelwechsel
  • 08:45 – 09:30 Uhr Beschäftigung
  • 09:30 – 10:50 Uhr Bewegung an frischer Luft
  • 10:50 – 11:15 Uhr Vorbereitung Mittagesse (Windelkontrolle/ Hygiene)
  • 11:15 – 11:45 Uhr Mittagessen
  • 11:45 – 12: 00 Uhr Topfzeit und Windelwechsel
  • 12:00 – 14:00 Uhr Mittagsruhe
  • 14:00 – 14-30 Uhr langsames aufwachen, Topfzeit und Windelwechsel
  • 14:30 – 15:00 Uhr Vesper
  • 15:00 – 18:00 Uhr spielen (auch im Freien) und verabschieden der Kinder

Die angegebenen Zeiten sind als Richtzeiten zu verstehen und werden z.B. bei Ausflügen angepasst.

Das Kennenlernen

Sie haben Interesse und natürlich ein Kleinkind, dann:

  • Melden Sie sich über die Kontaktdaten
  • wir vereinbaren einen Besichtigungstermin (am liebsten ist mir der Samstag-Vormittag, das ist aber kein Muss)
  • Sie schauen sich die Räumlichkeiten sowie das Umfeld an
  • Ich erläutere Ihnen die Rahmenbedingungen (z.B. individuelle Betreuungszeiten oder die finanziellen Aufwendungen für die Betreuung)
  • nach einigen Tagen Bedenkzeit teilen Sie mir bitte Ihre Entscheidung mit
  • sollte Ihre Entscheidung zu Gunsten meiner Tagespflegestelle ausfallen, werden wir erneut einen Termin vereinbaren um weitere Details zu besprechen (z.B. Vertragsgestaltung Kontaktperson beim Jugendamt usw.)
  • ist Alles geklärt, können Sie beruhigt Ihrer Arbeit nachgehen und ich mich liebevoll um Ihren Nachwuchs kümmern